Die 10 Gebote des gesunden Schlafes

1.
 20 % mehr Entspannung beim Schlaf auf Naturprodukten
als auf synthetischen Materialien
2. Achten Sie auf das richtige Schlafklima –
gelüftete, dunkle und ruhige Umgebung
3. Achten Sie auf die Anpassungsfähigkeit Ihres Bettes,
ein zu festes Bett verhindert die Durchblutung
4. Metallfreie Betten sorgen für
ein strahlungsarmes Schlafen
5. Einbau von Netzfreischaltung bietet eine
von elektrischen Einflüssen freien Raum
6. Nicht überreizt zu Bett gehen –
vorher 30 Minuten entspannen
7. Alkohol, Rauchen und Essen vor dem Schlafen
wirken aufreizend und schlafstörend
 8. Das Bett nur zum Schlafen benützen – kein Fernsehen,
kein Essen – somit verbindet man das Bett nur mit Schlafen
9.  90 Minuten-Rhythmus (eine Tief-Hoch-Tief-Schlafphase) einhalten,
nach 4 – 5 Stunden nur leichter Schlaf
10. Regelmäßige Schlafintervalle einhalten –
man fühlt sich morgens entspannter
   *Quelle: http://www.relax-bettsysteme.at